CampingCard

Alles zusammen

Bedingungen Karten

Auch in 2018 können Sie auf dem Campingplatz Tempelhof mit obenstehende Rabattkarten auf einen Komfortplatz Platz zum günstigen Tarif von € 17,- campen. Kurtaxe € 1,25 pro Person.

In 2018 sind die Karten zu benutzen vom:

  • 01-01 bis 24-03
  • 07-04 bis 09-05
  • 22-05 bis 07-07
  • 25-08 bis 31-12

Für Reservierung über unsere Webseite, wählen Sie den Ferienunterkunft „Comfortplatz“ und bei Actionscode tragen Sie "adac" oder „acsi“ ein. Selbstverständlich brauchen Sie bei Anreise Ihre gültige Rabattkarte zu zeigen. Ohne gültige Rabattkarte wird kein Rabatt gegeben.

Hier unten stehen die Bedingungen von ACSI (auch gültig für den ADAC CampingKey)

Inklusiv:
Leistungen teilnehmender Campingplätze zum Camping-Card Tarif:

  • Standplatz*);
  • Aufenthalt für 2 Personen;
  • Auto + Wohnwagen + Vorzelt oder Auto + Faltwagen oder Auto + Zelt oder Wohnmobil mit Markise;
  • Strom (5 kWh pro tag)
  • Warm duschen (5 minuten pro Person am Tag).
  • Aufenthalt für einen Hund auf den Plätzen, wo Hunde gestattet sind;
  • Mehrwertsteuer.

Ein 6 Am Stromanschluss (auf Camping Tempelhof ist standard 16 Am vorhanden) mit einem maximalem Verbrauch von 5 kWh sind im Preis inbegriffen. Bei höherer erforderlichen Amperstärke bzw. Überschreitung des Stromverbrauches kann der Campingplatz Nachzahlung zu den geltenden Tarifen fordern.

*) Bestimmte Campingplätze bieten Standard-, Luxus- und Komfortplätze an. Diese Luxus- bzw. Komfortplätze sind größer und generell mit eigenem Wasseranschluss (incl. Abwasseranschluss) ausgestattet. Meistens wird Ihnen ein Standardplatz zugewiesen, aber es kann auch sein, dass Sie zum Camping-Card Tarif einen teureren Platz benutzen können. Der Campingplatzverwalter kann es selber entscheiden, welcher Platz Ihnen zugewiesen wird. Sie können keinen Anspruch auf einen solchen Platz erheben.

**) Der Campingplatz muss es dem Camping-Card Inhaber ermöglichen, um minimal einmal täglich duschen zu können in Übereinstimmung mit den Camping-Card Bedingungen. Der Camping-Card Inhaber hat das Recht auf eine Duschmünze pro Person und Tag. Wird ein anderes Duschsystem verwendet, zum Beispiel 50 Cent Münzen, Schlüssel oder Sep-Key, dann gelten die oben genannten Bedingungen. Der Campinggast sollte dann selber für den Duschzugang sorgen nach Absprache mit der Campingplatzverwaltung. Warmes Wasser bei den Spülbecken ist nicht im Preis inbegriffen.

Exklusiv:

  • In Einzelfällen müssen Sie für einen Komfortplatz, wenn Sie den wünschen, nachzahlen.
  • Kosten für extra Service oder Leistungen, z.B. Aufenthalt eines dritten Erwachsenen, Kinder oder die Nutzung einer kostenpflichtigen Einrichtung des Campingplatzes (Tennisplatz usw.), können zum gültigen Nachsaisontarif erhoben werden.
  • Touristensteuer, Abfallentsorgung und andere Verpflichtungen gegenüber der lokalen Behörde. Diese Kosten sind per Land und Region sehr verschieden sind und müssen an die lokale Behörde abgetragen werden. Daher sind dies Kosten nicht im Camping-Card Tarif inbegriffen. Es steht dem Campingplatz zu, um Reservierungskosten zu berechnen.